Hotel-Kärntner Mölltal im Nationalpark Hohe Tauern

Wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Partner/in ein traditionelles Hotel in alpiner Bauweise suchen oder daraus entweder Bed & Breakfest (B & B) mit einem eigenständigen Restaurant machen wollen ist diese Immobilie genau das Richtige für Sie.

 

Region:

Das im Zentrum des Nationalparks Hohe Tauern liegende Hotel im  befindet sich im "Dreieck" Lienz/Heiligenblut/Mölltaler Gletscher. Die Entfernung mit dem Auto zu diesen Destinationen beträgt jeweils ca. eine 1/2 Stunde. Diese sehr lebenswerte Region ist für Ihren sanften Tourismus und seine deshalb auch in Zukunft guten Entwicklungschancen bekannt.

Die zweisaisonale Region lädt im Sommer zum Wandern, Bergsteigen, Rad- und Mountain-Biken (Radweg R8 Heiligenblut-Möllbrücke), Motorrad fahren (Großglockner Hochalpenstraße), zum Golfen (mit dem Auto ca. 20 Minuten), zum Baden im Millstätter- und Weißensee (ca. 1 Stunde), Rafting, Canyoning und vielem mehr ein.

Im Winter sind zum Schifahren Lienz (Hochstein, Zettersfeld), der Großglockner/Heiligenblut und der Mölltaler Gletscher (ganzjährig) bestens geeignet. Weitere Freizeitaktivitäten wie Eisstockschießen, Rodeln, Langlaufen, Eislaufen und vieles mehr sind ebenfalls möglich.

 

Immobilie:

Die sonnige und ruhige Lage des Hotels mit Restaurant, Gastgarten, Bar, Wellnessbereich, Schwimmteich und vielem mehr liegt in einem kleinen, malerischen Tourismusort Bad Lainach auf etwa 900 Höhenmeter. Das barrierefreie Hotel wurde 1955 in massiver Ziegelbauweise errichtet und laufend verbessert bzw.  saniert. Die Grundstücksgröße beträgt insgesamt ca. 3300 m².

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit das Restaurant unabhängig von Hotel durch das bestehende Küchenteam, direkt aus der Region, weiterzuführen.

 

Zimmer- bzw. Bettenanzahl:

31 Zimmer, davon 8 EZ, 23 DZ bzw. Mehrbettzimmer = ca. 65 Betten, plus eine Ferienwohnung.

 

Wohnnutzflächen gesamt ca. 1500 m²:

Diese Flächenangaben sind unverbindliche Richtwerte und verstehen sich ohne Privatwohnung, Rohdachboden von ca. 90 m² und dem Unter- bzw. Kellergeschoß.

Erdgeschoß ca. 530 m²:

Eingangsbereich, Rezeption, Küche, Speisesaal groß ca. 70 Personen, Speisesaal klein ca. 25 Personen, A la Carte Stüberl ca. 55 Personen, Terrassen außen (teilüberdacht) ca. 150 Personen.

1. Obergeschoß ca. 330 m² plus Privatwohnung:

Neben den Gästezimmern befindet sich hier auch der neuwertige Wellnessbereich (Bergblick-Panoramasauna, Ruhebereich, Massageraum und eine großzügige, sonnige Terrasse).

2. Obergeschoß ca. 330 m²

1. und 2. Dachgeschoß (ausgebauter Teil) ca. 280 m²

Rohdachboden ca. 90 m²

Unter- bzw. Kellergeschoß ca. 450 m²:

Technikbereich, Anlieferung, Kellerräume, Fitnessbereich, Schi- und Fahrradraum, behindertengerechtes WC, Wäscherei, Bügelzimmer, Getränkelager, 2 Garagen, Müllinsel.

 

Parkplätze:

Cirka 40 Parkplätze möglich.

 

Energieversorgung:

2006 Errichtung der Hackschnitzelanlage, Ölheizung als Ersatzheizung.

 Energieausweis in Arbeit!

 

Monatliche Fixkosten:

Auf Wunsch einsehbar

 

Sonstiges:

2009/2010 Zimmersanierung 1. und 2. Stock

2010 Erweiterung des Speisesaales

2012 Errichtung des Naturbadeteiches und des Parkplatzes

2013 Thermische Sanierung (Vollwärmeschutz)

2015 Beginn Errichtung der Wellnessanlage, 2016 Fertigstellung Saunabereich

 

Widmung:

Bauland Dorfgebiet, Hotel, Gastgewerbe, Cafe, Bar, Wohnungen, Betreutes Wohnen

 

Mögliche Gästezielgruppen:

Gäste 55 plus, Wanderer/Bergsteiger, Motorrad- und Fahrradfahrer, Gruppenreisen

 

Bilanz:

Auf Wunsch einsehbar

 

Infrastruktur im Umkreis von 5 km:

Allgemeines:

Arzt, Apotheke, Bank, Gemeindeamt, Supermarkt, Tankstelle, Autowerkstätte

 

Pädagogische Einrichtungen:

Kindergarten, Volksschule, Mittelschule, Musikschule

 

Gastronomie:

Es ist eine große Auswahl an verschiedensten gastronomischen Betrieben, primär mit regionalen und saisonalen Speisen und Getränken vorhanden.

 

Entfernungen mit dem Auto (cirka):

25 Minuten nach Lienz, der Bezirkshauptstadt von Osttirol (ca. 12.000 Einwohner, "Alles vorhanden"), Heiligenblut mit der Großglockner Hochalpenstraße und dem Mölltaler Gletscher.

45 Minuten in die Kärntner Bezirkshauptstadt Spittal/Drau

1 Stunde Millstätter See, Weißensee

150 Km, 2 1/4 Stunden Kufstein (Felbertauernstraße)

200 Km, 2 1/4 Stunden Salzburg

 

Besichtigung bitte ausnahmslos nach Vereinbarung!

Wenn Sie Interesse an dieser außergewöhnlichen Immobilie haben, übermitteln Sie mir bitte vorab Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Ihre Mobiltelefonnummer. Gerne werde ich dann mit Ihnen möglichst zeitnah in Kontakt treten. Danke für Ihr Interesse und Ihre Bemühungen!

Günter Wieser

Zertifizierter Immobilienberater

Telefon: 0043 / 650 / 57 45 609

 

Nebenkosten:

Grunderwerbssteuer 3,5 % und Grundbuchseintragung 1,1 %, beides vom Kaufpreis

Vermittlungsprovision: 3 % zzgl. 20 % MWSt. vom Kaufpreis

Vertragskosten nach Anwalts- oder Notartarif, sowie Barauslagen

 

 

 

 

 

Ansprechpartner
Günter Wieser
Tel: +43 (0)650 / 57 45 609
Kosten
Kaufpreis:1.290.000 EUR
Stammdaten
Baujahr:1955

Objektdaten

PLZ/Ort 9844 Heiligenblut
Kaufpreis 1.290.000 EUR
Geodaten:
Land:Österreich
Gemeinde:Heiligenblut
Plz:9844
Ort:Heiligenblut
Flächenangaben
Grundstück:3300 m²
Ausstattung
Heizung:Pellets
Heizung Erzeugung:Pellets
Heizung Installation:Zentralheizung